Technikforum

Das Forum für Freunde alter und neuer Technik. Von der Röhre bis zum Mikrochip.
Aktuelle Zeit: Di 23. Jan 2018, 02:34

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Regeltrenntrafo
BeitragVerfasst: Sa 21. Sep 2013, 15:38 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Aug 2013, 16:26
Beiträge: 485
Wohnort: 67269 Grünstadt/Pfalz
Hallo liebe Technikfans,
ein Regeltrenntrafo ist so ziemlich das wichtigste, das in einer Werkstatt nicht fehlen darf. So verhindert dieser ein Erdpotential was bei der Reparatur von Allstromgeräten bei falscher Polung des Steckers Lebensgefährlich ist. Dreht man den Stecker bei den Allstromgeräten, entsteht an dem Chassis entweder eine neutrale N-Verbindung oder man hat Pech und es stehen die komplette Netzspannung von 230 Volt an. Ist dieser mit einer Regelvorrichtung gekoppelt können so alte Geräte, dessen Elektrolytkondensatoren die Formierung verloren haben wieder sanft aus dem Dornröschenschlaf geholt werden.
Ungeprüfte Eigenbauten sind nach VDE nicht zulässig! Natürlich dürfen die Belüftungsschlitze bei Betrieb nicht verdeckt werden!


Dateianhänge:
ein Trenntrafo.jpg
ein Trenntrafo.jpg [ 432.51 KiB | 10569 mal betrachtet ]
Dateikommentar: Dieser Kollege kann zwar Spannungen von 0-250 Volt regeln, besitzt allerdings keine Trennung vom Erdpotential.
Kein Trenntrafo.jpg
Kein Trenntrafo.jpg [ 383.38 KiB | 10568 mal betrachtet ]

_________________
Viele Grüße aus der Pfalz
Gery
----------------------------------------------------------------------
Bei Fragen zu Reparaturen und Restaurationen einfach melden
Forenzeitangaben sind in UTC Coordinated Universal Time!
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Regeltrenntrafo
BeitragVerfasst: Sa 11. Okt 2014, 22:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2014, 20:24
Beiträge: 165
Könnte auch unter Gerätevorstellungen, aber nun hier in dieser Rubrik mein Regeltrenntrafo von RFT:
Dateianhang:
ukkjl4yf.jpg
ukkjl4yf.jpg [ 127.08 KiB | 7017 mal betrachtet ]

_________________
Freundliche Grüße
und
guten Empfang
Hennes

Guten Empfang gibt es nur mit genügend Lötzinn auf der Rolle!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Regeltrenntrafo
BeitragVerfasst: So 12. Okt 2014, 17:29 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Aug 2013, 16:26
Beiträge: 485
Wohnort: 67269 Grünstadt/Pfalz
Das ist quasi der Vorgänger von meinem. Dein Trenntrafo wurde auch in Thalheim produziert.

_________________
Viele Grüße aus der Pfalz
Gery
----------------------------------------------------------------------
Bei Fragen zu Reparaturen und Restaurationen einfach melden
Forenzeitangaben sind in UTC Coordinated Universal Time!


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de