Technikforum
http://smartfernsehen.de/

Gefährliches Basteln einer Weihnachtspyramide
http://smartfernsehen.de/viewtopic.php?f=21&t=718
Seite 1 von 1

Autor:  Gery [ Mo 5. Dez 2016, 15:18 ]
Betreff des Beitrags:  Gefährliches Basteln einer Weihnachtspyramide

Hallo,
hier mal ein Beispiel wie man aus Unwissenheit Gefahren für Leib und Leben erzeugen kann.
Meine Frau brachte vor ein paar Wochen diese Weihnachtspyramide von einem Weihnachtsmarkt mit. Nun gut stelle es halt auf den Wohnzimmertisch.
Dateianhang:
Gefährlich1.jpg
Gefährlich1.jpg [ 82.92 KiB | 2754 mal betrachtet ]

Der Synchronmotor machte halt doch schon nervige Geräusche, und schaute auf die Unterseite. Zum Glück habe ich diesen Pfusch rechtzeitig gesehen und habe die Klemmen vom einpoligen Stecker abgezogen.
Schuster bleib bei deinem Leisten und lasse Elektroarbeiten den Fachleuten!
Dateianhang:
Gefährlich2.jpg
Gefährlich2.jpg [ 81.47 KiB | 2754 mal betrachtet ]

Autor:  Hennes [ Mo 5. Dez 2016, 18:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Gefährliches Basteln einer Weihnachtspyramide

Da gruselt es einem ja Gery! :roll:

Autor:  Gery [ Di 6. Dez 2016, 12:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Gefährliches Basteln einer Weihnachtspyramide

Zum Glück hat sie mein 4 jähriger Sohn nicht als erstes untersucht.

Autor:  Hennes [ Di 6. Dez 2016, 15:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Gefährliches Basteln einer Weihnachtspyramide

Gery in Deinem Sohn fließt Bastler Blut der hätte den Pfusch sofort bemerkt! ;)

Autor:  Gery [ Mi 7. Dez 2016, 14:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Gefährliches Basteln einer Weihnachtspyramide

Hallo Hennes,
nö ist schon Meisterblut für Elektrotechnik vom Vater und pädagogisches Lehrerinnenblut der Mutter ;) Der kleine hat aber noch Zeit bis er das erste mal eine gewischt bekommt.

Erst mal so kleine Bausätze mit Batterie ;)

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC+01:00
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
https://www.phpbb.com/